Datenschutzerklärung
Geltungsbereich und Umgang mit personenbezogenen Daten:

 


Diese Datenschutzerklärung informiert sie als Nutzer darüber, in welchem Umfang und zu welchem Zwecke die Erhebung und Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt. Hinsichtlich der verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Rechte der Nutzer.
Unsere Website können sie besuchen, ohne Angaben zu ihrer Person zu machen.
Verantwortlich für diese Website ist:

Karin Böhme, im Park 3, 06198 Salzatal OT Neuragoczy
Die gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz gehen aus dem Bundesdatenschutz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) hervor.
Zu ihren personenbezogenen Daten gehören beispielsweise der Name, die Anschrift oder das Datum eines Ereignisses. Wir selbst verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, ihre Daten (z.B. Bilddateien) werden ausschließlich mit ihrer Erlaubnis verarbeitet oder an Dritte (z.B. Ausbelichter) weitergegeben, insbesondere wenn die Datenverarbeitung zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen erforderlich ist.

Cookies

sind kleine Dateien, die vom Browser des Nutzers auf dessen PC übertragen und dort gespeichert werden. Um die Nutzerfreundlichkeit auf der Website zu verbessern, werden sog. Cookies verwendet. Sie ermöglichen ihnen, wenn sie wiederholt unsere Website besuchen, einen leichteren Zugang. Diese Wiedererkennung ist möglich, weil die Cookies auch die IP-Adresse übermitteln.
Sie müssen dies nicht zulassen, denn die Browser halten Möglichkeiten bereit, die Speicherung von Cookies auszuschalten oder zumindest einzuschränken. In diesem Zusammenhang ist darauf hinzuweisen, dass dann ggf. die vollumfängliche Nutzung der Website nicht gegeben ist.
 

 

Recht auf Auskunft/Löschung/Widerruf

Ihre bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald diese für die Leistungserbringung bzw. Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder ein anderes berechtigtes Interesse ihrerseits oder unseresteils entgegenstehen. Das gilt z.B. für ihre Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen oder die Bildrechte betreffen. Das Bundesdatenschutzgesetz räumt es ihnen ein, sich unentgeltlich bei uns darüber zu informieren, welche personenbezogenen Daten von uns über sie gespeichert werden. Darüber hinaus haben sie das Recht, die Berichtigung falscher Daten, eine Sperrung oder Löschung zu veranlassen, soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder Urheberrechte zu beachten sind. Ebenso können sie Einwilligungen, grundsätzlich entsprechend den gesetzlichen Vorgaben mit Auswirkung für die Zukunft, widerrufen.

Unsere Website ist mit WordPress erstellt.
DatenschutzbestimmungWordPress

 

Sicherheitsmaßnahmen

Entsprechend dem Stand der Technik treffen wir organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen, um zu gewährleisten, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden. Das betrifft insbesondere den Schutz ihrer von uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen.

Fragen zur Erhebung ihrer personenbezogenen Daten

Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung ihrer Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden sie sich bitte an:

Karin Böhme, info@freistil-8.de